Aktuelles

Mit einer Wallbox an der heimischen Garage kann man das Elektroauto über Nacht aufladen. Wichtig ist es, diese Ladestation vorher beim Netzbetreiber anzumelden.

Das sollten Verbraucher zur Anmeldung und Montage einer Wallbox wissen

Langsam, aber stetig gewinnen alternative Antriebe für das Auto an Bedeutung - allen voran die Elektromobilität. Waren vor zwei, drei Jahren Hybrid- oder gar reine E-Fahrzeuge noch seltene Exoten auf unseren Straßen, so interessieren sich heute immer mehr Verbraucher für die neuen Antriebskonzepte

Hinter Schrankwänden sammelt sich oft Feuchtigkeit. Mit einem schmalen Minilüfter lässt sich hier für den notwendigen und gesunden Luftaustausch sorgen./ Fotos: djd/Mould-EX

Feuchtigkeit und Schimmel hinter Schränken und in Nischen verhindern

Egal wie umsichtig und regelmäßig man die eigenen vier Wände lüftet. Es gibt Bereiche im Haus oder der Wohnung, in denen der Luftaustausch über die Fenster häufig nicht ausreicht. Hinter Kleiderschränken und meterlangen Bücherregalen etwa staut sich die Luft.

© djd/Techem/Getty

Die Heizkosten genau im Blick haben

Wärmeverbrauch und -kosten belasten nicht nur den Geldbeutel, sondern auch die Umwelt. Dabei können Haushalte ihren Verbrauch schon durch kleine Maßnahmen senken. Regelmäßiges Stoßlüften statt dauerhaft gekippter Fenster, keine Vorhänge oder Möbel direkt vor den Heizkörpern oder deren regelmäßiges Entlüften: Mit...

Meldungen für die Sportlerehrung für das Jahr 2019

Die Gemeinde Freigericht wird auch, in diesem Jahr wieder erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler aus der Gemeinde auszeichnen.In einer Feierstunde sollen alle Sportlerinnen und Sportler, die im Jahr 2019 hervorragende Ergebnisse auf sportlichem Gebiet bei Kreis-,Bezirks- und Landesmeisterschaften sowie auf höherer...

Jugendbegegnung des Komitees für Europäische Verständigung Freigericht e.V.

Das Komitee für Europäische Verständigung Freigericht e.V. organisiert seit über 15 Jahren regelmäßig gemeinsam mit den Partnergemeinden St. Quentin-Fallavier (Frankreich) und Gallicano nel Lazio (Italien) eine Jugendbegegnung der drei Gemeinden.

Unser Bild zeigt Rudolf Krämer (2.v.l.) bei seiner Verabschiedung mit dem Ersten Beigeordneten Günther Thyriot (rechts), Jürgen Jordan vom Personalrat (links), Claudia Schmitz-Görnert (Mitte) und Marie Szukala (2.v.r.)

Hausmeister Rudolf Krämer verabschiedet

Kürzlich wurde Rudolf Krämer, langjähriger Hausmeister im Rathaus, von vielen Kollegen und ehemaligen Wegbegleitern in die Freizeitphase der Altersteilzeit verabschiedet. Günther Thyriot, der Erste Beigeordnete der Gemeinde, bedankte sich in Vertretung von Bürgermeister Dr. Albrecht Eitz mit einem Präsent bei...

Digitalisierung in der Gemeindeverwaltung macht Fortschritte

Die Gemeinde Freigericht hat zu Jahresbeginn einen weiteren Digitalisierungsschritt vollzogen: Die Gemeindeverwaltung bietet ab sofort den Betroffenen von Verwarnungs- und Bußgeldverfahren die Möglichkeit, online Einsicht in ihr Verfahren und die vorliegenden Beweismittel zu nehmen sowie Angaben zum Fahrer und...

Rentenberaterin Angelika Schuckert mit Bürgermeister Dr. Albrecht Eitz, Ordnungsamtleiter Peter Betz und Seniorenberaterin Simone Pletka

Rentenberaterin Frau Angelika Schuckert feiert 10-jähriges Jubiläum bei der Gemeinde Freigericht

Bereits im Herbst konnte Frau Angelika Schuckert auf 10 Jahre ehrenamtliches Engagement als Rentenberaterin in der Gemeinde Freigericht zurückschauen.Seit September 2009 berät Frau Schuckert als Versichertenälteste der Deutschen Rentenversicherung Hessen in der Gemeinde Freigericht zu allen Fragen rund um die...

Weihnachtsmärktchen im Gänsewald des Waldkindergartens und der Kita Zwergenland

Voller Eifer hatten sich die Kinder, Eltern und Erzieher/innen vom Freigerichter Waldkindergarten und der Kita Zwergenland auf das bevorstehende Weihnachtsmärktchen vorbereitet. Dieses fand im Dezember 2019 auf dem Gelände des Waldkindergartens im Gänsewald statt.Durch eine Vielzahl an Beiträgen der Kinder,...

Foto: Gemeinde Freigericht

Kinder der Kita Zwergenland und vom Waldkindergarten besuchen Weihnachtsführung in Gelnhausen

Die 4- und 5-jährigen Kinder aus der Kita Zwergenland und dem Waldkindergarten in Freigericht trafen sich am 10. Dezember 2019 früh morgens am Busbahnhof in Somborn, um eine Weihnachtsführung in Gelnhausen zu besuchen.Vom Busbahnhof in Gelnhausen liefen die Kinder und Erzieher/innen hoch auf den Obermarkt.

Gewerbeverein Freigericht 1980 e.V.

Zu Ihrem Vorteil haben sich Gewerbetreibende aus Freigericht, Hasselroth und Linsengericht zusammengeschlossen. Sie suchen eine Leistung, ein Unternehmen oder eine Information? Nutzen Sie die Suchfunktion.

Zusätzliche warten auf Sie ganz spezielle Aktionen, ein Stellenmarkt aus der Region und weitere sehr interessante Hinweise. Unter dem Motto „Vorteil Freigericht“ leben wir gemeinsam die Idee.

Begleiten Sie uns auch auf der Facebookseite

Gewerbeverein Freigericht 1980 e.V.